Kochtipps von A - Z

Mayonnaise selbst zubereiten

Mayonnaise ist wohl eine der beliebtesten Saucen überhaupt, mit Ketchup gemeinsam ist sie ein Muss auf jeder Grillerei, zu Burgern, Pommes und vielen anderen Leckereien. Die meisten kaufen wohl die fertige Mayonnaise aus dem Supermarkt, doch würden Sie nicht auch gern einmal Ihre Freunde und Verwandten mit einer selbstgemachten Mayonnaise begeistern? Diese ist nicht nur ganz frisch, sondern auch noch viel intensiver im Geschmack. Und so geht's:

 

Für 8 Portionen benötigen Sie: 2 Eigelb, ½ TL Senf, 1 EL Weißweinessig, 250 ml Öl, 1 TL Zitronensaft, 1 Prise Salz und Pfeffer

 

Schritt 1

Eigelb und Senf mit einem Handmixer schaumig rühren. Dann Essig, Salz und Pfeffer zugeben und nochmal verrühren.

 

Schritt 2

Unter ständigem Rühren das Öl langsam zugeben, bis sich alles zu einer cremigen Masse verbindet.

 

Schritt 3

Schlussendlich Zitronensaft einrühren und die Mayonnaise fertig abschmecken.