Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Zesten sind kleine, dünne Streifen von der Schale einer Zitrusfrucht, wie zum Bespiel Zitronen oder Orangen. Sie werden gerne zum Backen, für die Zubereitung von Süßspeisen oder beim Einkochen von Marmeladen verwendet. Sie verfeinern den Geschmack und verleihen einen Hauch süß-saurer Frische. Wir zeigen dir wie’s geht:

Schritt 1

Wichtig beim Zesten abziehen ist es, unbehandelte Zitrusfrüchte, z.B. Orangen, Zitronen oder Limetten, zu verwenden, da hierfür die Schale verwendet wird.

Schritt 2

Zitrusfrucht unter heißem Wasser gut abwaschen und anschließend trocken reiben.

Schritt 3

Mit einem Sparschäler oder am besten mit einem speziellen Zestenreißer dünne Streifen von der Schale abziehen.