Kochtipps von A - Z

Schokolade schmelzen

„Satt heißt nicht, dass keine Schoki mehr reinpasst!“ – wer verzichtet denn schon gern auf Schokolade? Ob zum Naschen oder beim Backen, man kann einfach nicht genug davon kriegen. Für Desserts, Kuchen und Torten wird vor allem oft geschmolzene Schokolade benötigt, hier erfahren Sie wie das Schmelzen im Wasserbad funktioniert!

 

Schritt 1

Die Schokolade oder Kuvertüre vor dem Schmelzen in kleinere Stücke brechen oder schneiden.

 

Schritt 2

Einen Topf mit Wasser füllen, Schokoladestücke in eine Schüssel geben und auf bzw. in den Topf setzen. Wasser erhitzen, sodass die Schokolade durch den Wasserdampf schmilzt.


Vorsicht: Wasser nicht zu stark aufkochen, damit es nicht mit der Schokolade in Berührung kommt.