Kochtipps von A - Z

Quinoa zubereiten

Quinoa überzeugt nicht nur durch den besonderen Geschmack, sondern beinhaltet auch noch viele gesunde Nährwerte. Somit hat das Superfood längst Einzug in unsere Küchen gehalten. Quinoa erinnert nicht nur an Reis oder Couscous, die kleinen Körner sind auch genauso vielfältig einsetzbar! Quinoa schmeckt in Salaten, Suppen, als Beilage, mit Gemüse, als Füllung und vieles mehr. Überzeugen Sie sich selbst, hier kommt die Zubereitungsanleitung:

 

Schritt 1

1 Teil Quinoa in 2 Teilen Wasser ca. 15-20 Minuten kochen lassen.

 

Schritt 2

Quinoa ist gar, wenn kein innerer Kern mehr zu sehen ist, die Körner aber noch bissfest sind. Nun je nach Belieben weiterverarbeiten.

 

Schritt 3

Quinoa kann statt gekocht, auch gedünstet werden, die Zubereitung ähnelt der eines Risottos. Dazu einfach eine Pfanne erhitzen und Quinoakörner mit etwas Zwiebeln in Öl andünsten, dann mit Wasser oder Brühe ablöschen und 10-15 Minuten weiterköcheln lassen.