Kochtipps von A - Z

Artischocken zubereiten

Die Einen lieben sie und verwenden sie in zahlreichen Rezepten, bei den Anderen steht sie jedoch kaum auf dem Speiseplan – die Artischocke. Vor allem die Artischockenherzen gewinnen aber immer mehr und mehr an Beliebtheit in unseren Küchen. Mit Hilfe der folgenden Anleitung lässt sich das appetitanregende Blütengemüse ganz einfach für ein schmackhaftes Gericht verarbeiten.

 

Schritt 1

Die Artischocken waschen und den Stiel abschneiden oder abbrechen, um die harten Fasern zu lösen.

 

Schritt 2

Danach die äußeren Hüllblätter und die Spitze der Artischocke abschneiden sowie die Blattansätze entfernen.

 

Schritt 3

Die inneren Blätter – das faserige, ungenießbare „Heu“ – mit einem Kugelausstecher entfernen.

 

Schritt 4

Alle Schnittstellen mit Zitronensaft beträufeln, damit sich die Artischocke nicht verfärbt.