Rezept

Spaghetti Bolognese Speziale

Kochzeit 150 Min
Für 6 Personen
Zubereitung
  1. Zwiebel, Karotten und Knollensellerie putzen, schälen und fein würfelig schneiden. Lauch waschen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

  2. Butterschmalz in einem Topf erhitzen und Rindsfaschiertes darin kräftig anbraten. Zwiebel- und Gemüsewürfel zugeben und mitbraten. Tomatenmark einrühren, Gewürznelke und Lorbeerblatt zugeben.

  3. Wasser kochen, MAGGI Rindfleischsuppe zum Streuen einstreuen und darin auflösen. Rindfleischsuppe zum Faschierten und Gemüse zugießen, ebenso den Wein, die Milch und Pfeffer sowie Muskat zugeben.

  4. Sauce auf geringer Wärmestufe zugedeckt bis zu zwei Stunden köcheln lassen, die letzte halbe Stunde den Deckel abnehmen und offen kochen lassen. Währenddessen Spaghetti nach Packungsanweisung kochen und anschließend mit der Sauce servieren. Mit Basilikum und geriebenem Parmesan servieren.

Zutaten
  • 500 g Rindsfaschiertes
  • 500 g Spaghetti
  • 1 EL MAGGI Rindfleischsuppe zum Streuen
  • 200 ml Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Karotten
  • 200 g Knollensellerie
  • 250 g Lauch
  • 50 g Butterschmalz
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Gewürznelke
  • 1 Lorbeerblatt
  • 125 ml trockener Weißwein
  • 200 ml heiße Milch
  • 1 Prise Muskatnuss und Pfeffer
  • Parmesan
  • Basilikumblätter

Rezepte mit diesem Produkt