Rezept

Rindsbraten mit Lebkuchen-Sauce

Kochzeit 150 Min
Für 3 Personen
Zubereitung
  1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (170 °C Umluft) vorheizen.
    Rinderbraten waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Schalotten schälen und in Spalten schneiden. Karotten putzen, waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
    In einem Bräter oder backofengeeigneten Topf Pflanzenöl heiß werden lassen. Das Fleisch darin von allen Seiten kräftig anbraten und anschließend herausnehmen. Schalotten und Möhren im verbliebenen Bratfett andünsten und Rotwein zugießen. Zimt und Lebkuchengewürz einrühren und kurz aufkochen lassen.
    Den Braten wieder in die Sauce geben und zugedeckt im Backofen 2 Stunden schmoren.

  3. Fleisch herausnehmen, warm stellen und Bratenflüssigkeit abseihen. Mit Wasser auf 3/8 L auffüllen und MAGGI Gourmet Rindsbraten Sauce einrühren. Aufkochen lassen und 3 Minuten köcheln lassen.

Zutaten
  • 500 g Rindsbraten (Hüftstück)
  • 1 Pkg. MAGGI Rindsbraten Sauce
  • 4 kleine Schalotten
  • 1 Karotte
  • 100 ml Rotwein
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1/2 TL Lebkuchengewürzmischung
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 TL Zimt gemahlen

Rezepte mit diesem Produkt