Rezept

Putenrollbraten mit Petersilienpesto und Wurzelgemüse

Kochzeit 50 Min
Für 4 Personen
Zubereitung
  1. Für das Pesto: Petersilie waschen, Blätter abzupfen und trocken schütteln. Mit Rapsöl und Mandeln pürieren. Geriebenen Gouda, Zitronensaft, Zitronenschale, Salz und Pfeffer zum Pesto mischen.

  2. Putenbrust mit dem Petersilienpesto bestreichen, aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden.

  3. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und MAGGI Rindfleischsuppenwürfel darin auflösen. Zwiebel schälen, vierteln und gemeinsam mit dem Lorbeerblatt und Putenrollbraten zugeben. Auf mittlerer Hitzestufe ca. 35 Minuten weichgaren.

  4. Karotten und Petersilienwurzeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse darin mit dem Puderzucker glasig dünsten. 500 ml der Rindsuppe zugießen und das Gemüse weich garen.

  5. Den Rollbraten in Scheiben aufschneiden. Etwas Rindsuppe und Wurzelgemüse in tiefe Teller geben und den Braten darauf anrichten. Mit Baguette servieren.

Zutaten
  • 600 g Putenbrust
  • 2 Würfel MAGGI Rindfleischsuppe
  • 1,5 L Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 große Karotten
  • 2 Petersilienwurzeln
  • 1 TL Puderzucker
  • 2 Bund Petersilie
  • 150 ml Rapsöl
  • 100 g Mandeln (geschält)
  • 60 g Gouda
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Zitronenschale
  • Salz und Pfeffer

Rezepte mit diesem Produkt