Rezept

Cordon Bleu mal anders

Kochzeit 25 Min
Für 4 Personen
Zubereitung
  1. Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und etwas flach klopfen. Gouda halbieren. Je zwei halbe Scheiben Gouda mit einer Scheibe Schinken umwickeln und auf die Putenschnitzel legen. Schnitzel zusammen klappen und mit Zahnstochern verschließen.

  2. Karotte schälen und würfeln. Lauch putzen, waschen, in Ringe schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen, das Fleisch darin von beiden Seiten anbraten und herausnehmen. Gemüse im Bratrückstand ca. 5 Minuten dünsten.

  3. Wasser und Schlagobers zugießen. MAGGI FIX für Pasta Asciutta einrühren und zum Kochen bringen. Putenschnitzel wieder zugeben und zugedeckt bei geringer Wärmezufuhr ca. 10 Minuten kochen. Dabei die Schnitzel gelegentlich wenden und die Sauce umrühren. Dazu schmecken Nudeln oder Petersilkartoffeln und ein Salat.

Zutaten
  • 1 Pkg MAGGI Pasta Asciutta
  • 4 Putenschnitzel (je 130 g)
  • 4 Scheiben Schinken, gekocht
  • 4 Scheiben Gouda
  • 1 Karotte (120 g)
  • 1 Stange Lauch (180 g)
  • 125 ml Schlagobers
  • 350 ml Wasser
  • 1 EL Öl
  • Zahnstocher

Rezepte mit diesem Produkt