Rezept

Bärlauch-Risotto

Kochzeit 40 Min
Für 6 Personen
Zubereitung
  1. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Bärlauch waschen und fein hacken.

  2. Das Rapsöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin 2 Min. andünsten. Risotto-Reis dazugeben und dünsten, bis er glasig ist. Mit dem Weißwein ablöschen und einkochen lassen.

  3. Wasser zum Kochen bringen. Die Maggi Gemüsesuppe zum Streuen darin auflösen. Anschließend etwa 1/3 der Brühe über den Reis gießen und bei geringer Wärme quellen lassen. Nach und nach die restliche Brühe unterrühren. Sobald der Reis gar ist, Schlagobers und Bärlauch unterheben. Das Risotto mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.

Zutaten

Rezepte mit diesem Produkt