Rezept

Festtagssuppe

Kochzeit 30 Min
Für 4 Personen
Zubereitung
  1. Grießknödel: Milch salzen und mit der Butter (30 g) in einem Topf zum Kochen bringen. Grieß einrühren und gut verkochen lassen (ca. 3 Minuten). Die Masse im Kühlschrank etwas überkühlen lassen. Danach ein Ei unter die Masse rühren und mit Salz und Muskat abschmecken. Kleine Knöderl formen.

  2. Bröselknödel: Semmel in etwas Wasser einweichen. Butter (30 g) flaumig rühren und ein Ei unterrühren. Semmel ausdrücken, klein schneiden und zum Butterabtrieb geben. Brösel, Petersilie und Mehl zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  3. In einem Topf 1 L Wasser zum Kochen bringen. MAGGI Guten Appetit Frühlingsuppe einstreuen und 10 Minuten kochen lassen, öfters umrühren. Beide Knöderl-Variationen in die nicht mehr kochende Suppe geben und noch 5 Minuten ziehen lassen.

Zutaten
  • 1 Pkg MAGGI Frühlings Suppe
  • 200 ml Milch
  • 60 g Butter
  • 2 Eier
  • 60 g Grieß
  • 30 g Brösel
  • 1 TL Mehl
  • 1 Semmel vom Vortag
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Muskat, Salz und Pfeffer

Rezepte mit diesem Produkt