Rezept

Burgunder-Rostbraten

Kochzeit 15 Min
Für 2 Personen
Zubereitung
  1. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Öl von beiden Seiten rasch anbraten und warm stellen.

  2. Champignon putzen, feinblättrig schneiden und im Bratensatz kurz anrösten, mit 1/4 L Wasser und dem Rotwein aufgießen, 1 Würfel MAGGI Rindfleischsuppe einstreuen.

  3. Sauerrahm und Mehl gut versprudeln, in die Sauce einrühren und den Saft ca. 2 Minuten einreduzieren lassen. Kurz vor dem Servieren die Preiselbeeren einrühren und noch einmal aufkochen.

  4. Das Fleisch wieder einlegen und sofort servieren.

Zutaten
  • 1 Würfel MAGGI Rindfleischsuppe
  • 4 Schnitten Rostbraten (à 150-180 g)
  • 250 g Champignons
  • 1/8 l Rotwein
  • 1/8 l Sauerrahm
  • 1 EL Preiselbeeren
  • 1 gestrichener EL Mehl
  • 3 EL Öl

Rezepte mit diesem Produkt