Rezept

Süßkartoffel-Spinat-Salat

Kochzeit 45 Min
Für 4 Personen
Zubereitung
  1. Backrohr auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen. Süßkartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Spinat und Salatherz waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Kichererbsen abtropfen lassen.

  2. Backblech mit Backpapier auslegen, Süßkartoffeln und Kichererbsen darauf verteilen und Sonnenblumenöl darüber träufeln. Im Backrohr ca. 25 Minuten backen. Süßkartoffeln herausnehmen und die Kichererbsen weitere 20 Minuten backen und herausnehmen.

  3. Für das Avocado-Dressing Avocado halbieren, den Kern entfernen und schälen. Mit dem Saft einer Limette, MAGGI Würze, Honig und 6 EL Wasser mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle Zutaten mit dem Dressing vermischen und Salat servieren.

Zutaten
  • 800 g Süßkartoffeln
  • 50 g junger Spinat
  • 1 Salatherz
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Avocado
  • 1 Limette
  • 6 TL MAGGI MAGGI Würze 250g
  • 2 TL Honig
  • Salz und Pfeffer

Rezepte mit diesem Produkt