Rezept

Spargel mit Schweinsmedaillons und Sauce à la Béarnaise

Kochzeit 40 Min
Für 4 Personen
Zubereitung
  1. Spargel waschen und schälen. In einem Topf 1 L Wasser mit MAGGI Gemüsesuppenwürfel, 10 g Butter und Zucker zum Kochen bringen. Spargel darin ca. 10-15 Minuten kochen. Herausnehmen, abtropfen lassen und warmhalten.

  2. Schweinsmedaillons waschen, trocken tupfen und würzen. In einer Pfanne Öl heiß werden lassen. Das Fleisch darin von beiden Seiten ca. 6 Minuten braten. Herausnehmen und warmhalten.

  3. In einem Topf 20 g Butter erhitzen. Schalotte schälen, klein schneiden und darin andünsten. 100 ml Wasser und Weißwein zufügen. MAGGI Gourmet Sauce Hollandaise mit dem Schneebesen einrühren.

  4. 100 g Butter in Stücke schneiden und gut unterschlagen, bis sie geschmolzen ist. Danach sofort von der Kochstelle nehmen. Petersilie und Estragon unterrühren. Den Spargel mit den Medaillons und der Sauce anrichten. 

  5. Tipp: Dazu schmecken Petersilerdäpfel.

Zutaten

Rezepte mit diesem Produkt