Rezept

Kürbis-Lasagne

Kochzeit 45 Min
Für 4 Personen
Zubereitung
  1. Kürbisfleisch und Tomaten in dünne Scheiben und Mozzarella in Würfel schneiden. 1/4 l Milch und 1/8 l Wasser in einen Topf geben, MAGGI Fix für Lasagne einstreuen, aufkochen und 5 Minuten kochen lassen, öfters umrühren.

  2. In eine befettete Auflaufform zuerst etwas Sauce geben, dann abwechselnd Lasagneblätter, Kürbisscheiben, Mozzarellawürfel und Sauce dazu geben. Mit Lasagneblättern, den Tomatenscheiben und Sauce abschließen.

  3. Mit Parmesan und Kürbiskernen bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen, bis die Kürbisscheiben gar sind.

Zutaten
  • 1 Pkg. MAGGI Lasagne
  • 600 g Kürbisfleisch
  • 150 g Tomaten
  • 125 g Mozzarella
  • 1/4 l Milch
  • Olivenöl für die Form
  • 9 Stück Lasagneblätter
  • 100 g geriebener Parmesan
  • 2 EL Kürbiskerne

Rezepte mit diesem Produkt