Rezept

Asiatische Hühnersuppe mit Zitronengras

Kochzeit 45 Min
Für 6 Personen
Zubereitung
  1. Zitronengras waschen und der Länge nach einschneiden. Galgant schälen und einritzen. Die beiden Zutaten mit dem Küchengarn zusammen binden.

  2. Kokosmilch in einem Topf mit Wasser aufkochen. Das Bündel und die Kaffir-Limettenblätter dazugeben. Die MAGGI Gemüsesuppe zum Streuen darin auflösen. Champignons putzen und vierteln. Hühnchenfilet waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Alles zur Suppe geben und 15 Min. bei niedriger Hitze ziehen lassen. Gewürzbündel herausnehmen. Die Suppe mit Zitronensaft abschmecken. Die Kerne der Chilischote entfernen, in Streifen schneiden. Korianderblätter waschen und mit den Chilischoten in den Suppentellern verteilen.

Zutaten
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 Stück Galgant
  • 12 Stück Korinaderblätter
  • 8 Kaffir-Limettenblätter (getrocknet oder frisch)
  • 2 Stängel Zitronengras
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 2 EL MAGGI Gemüsesuppe zum Streuen
  • 500 ml Wasser
  • 200 g Champignons
  • 1 rote Chilischote
  • 450 g Hühnchenbrustfilet
  • 1 Stück Küchengarn

Rezepte mit diesem Produkt