Rezept

Spinat-Parmesan-Tartes

Kochzeit 45 Min
Für 12 Personen
Zubereitung
  1. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft 170°C) vorheizen. Blattspinat auftauen lassen, ausdrücken und zerschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die MAGGI Sauce Hollandaise in 130ml kaltes Wasser einrühren und zum Kochen bringen. Bei geringer Wärmezufuhr 120g Butter nach und nach unterschlagen, bis sie geschmolzen ist.

  2. Eier und Parmesan untermengen und mit dem Spinat vermischen.

  3. Eine Muffinform mit 12 Vertiefungen oder Soufflé-Förmchen mit Butter einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Die Masse einfüllen und mit Parmesan bestreuen. Im Backofen ca. 20 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und ca. 5 Min. ruhen lassen. Die Küchlein aus der Form lösen und servieren.

Zutaten
  • MAGGI Sauce Hollandaise
  • 130 ml Wasser
  • 120 g Butter
  • 500 g Blattspinat
  • Salz & Pfeffer
  • 4 Eier
  • 5 EL Paniermehl
  • 2 EL Parmesan gerieben
  • 100 g Parmesan gerieben
  • 30 g Butter zum Einfetten

Rezepte mit diesem Produkt