Rezept

Orientalischer Karfiolsalat

Kochzeit 35 Min
Für 6 Personen
Zubereitung
  1. Backrohr auf 250°C Ober-/Unterhitze (220°C Umluft) vorheizen.

  2. Karfiol waschen, in große Röschen teilen und grob in eine Schüssel raspeln. Den geraspelten Karfiol auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und für ca. 20 Minuten im Backrohr rösten. Gelegentlich wenden, anschließend abkühlen lassen.

  3. Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und hacken. Kichererbsen abgießen, gründlich abspülen und abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Kohlrabi darin dünsten.

  4. Für das Dressing Orangensaft mit Balsamicoessig und Honig verrühren, Olivenöl unterschlagen. MAGGI Würze dazugeben, mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing mit Karfiol, Kichererbsen, Zwiebeln, Kohlrabi und gehackter Petersilie vermengen und servieren.

Zutaten
  • 1 Kopf Karfiol
  • 1 Kohlrabi
  • 1 roter Zwiebel
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 EL Öl
  • 80 ml Orangensaft
  • 4 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Honig
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL MAGGI MAGGI Würze 250g
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer

Rezepte mit diesem Produkt