Rezept

Hähnchen mediterran mit Olivenkruste

Kochzeit 35 Min
Für 2 Personen
Zubereitung
  1. Tagliatelle nach Packungsanweisung ohne Salz kochen.

  2. Hühnerschnitzel waschen und trocken tupfen. Zucchini putzen, waschen und in sehr feine Streifen schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren.

  3. Oliven abtropfen lassen. Mit 1 gehäuften EL vom MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Hähnchen Mediterran mit Olivenkruste und 1 EL Olivenöl mit dem Stabmixer zu einer Paste pürieren. Die obere Seite der Hühnerschnitzel mit ca. 1,5 TL der Olivenpaste dünn bestreichen.

  4. In einer beschichteten Pfanne 1 EL Olivenöl heiß werden lassen. Die Hühnerschnitzel auf der bestrichenen Seite anbraten, wenden und bei mittlerer Wärmezufuhr ca. 8-10 Min. braten, herausnehmen und warm stellen. Zucchini im Bratensatz 1-2 Min. andünsten, Kirschtomaten zugeben und kurz mitdünsten. Restliches Würz-Mix mit Wasser und der restlichen Olivenpaste verrühren, in die Pfanne gießen und kurz aufkochen lassen. Die Tagliatelle zugeben, vermengen, die Hühnerschnitzel oben aufsetzen und noch einmal kurz erwärmen.

Zutaten

Rezepte mit diesem Produkt