Rezept

Gemüse-Strudel mit Paprika und Zucchini

Kochzeit 50 Min
Für 4 Personen
Zubereitung
  1. Backrohr auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Paprika waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in feine Würfel schneiden. Zucchini waschen und ebenfalls in sehr kleine Würfel schneiden, ebenso den Mozzarella. Majoran waschen, Blätter von den Stielen zupfen und hacken.

  3. Öl in einer Pfanne erhitzen, Paprika und Zucchini darin ca. 5-8 Minuten andünsten. Majoran zugeben und dann beiseite stellen.

  4. In einer Schüssel MAGGI Familien FIX für Nudelpfanne mit Pute, Paprika & Frischkäse mit Crème fraîche und Pesto verrühren und mit dem Mozzarella unter das Gemüse mischen.

  5. Strudelteig ausrollen. Die Strudelblätter je auf einer Seite mit Wasser bestreichen und übereinanderlegen. Das oberste mit Semmelbröseln bestreuen. Das Gemüse auf dem unteren Drittel verteilen, die Seiten einschlagen, zu einem Strudel aufrollen und auf das Backblech legen.

  6. Strudel nochmal dünn mit Wasser einstreichen und im Backrohr ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Zutaten

Rezepte mit diesem Produkt